Archiv des Autors: dreimalfaden

Quinn ( = der Weise )

Er hat viel aus seinem langen Koboldleben zu erzählen, weil er so gütig und weise aussieht, habe ich ihn Quinn, den Weisen, genannt. ( Design: Dreimalfaden.de ) Gerade noch rechtzeitig vor der nächsten Schlechtwetterfront konnte ich den kleinen Kerl im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 2 Kommentare

Frosty, die Winterelfe

Sie hat mir von weither aus der Antarktis den Schnee mitgebracht und meinen kleinen Garten ein bisschen in ein Winter – Wunderland verwandelt, aus naheliegenden Gründen habe ich sie Frosty genannt. Kleidung und Elfe bilden eine Einheit, ein Rausch aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 3 Kommentare

** Winter – Wonderland **

Die drei kleinen Schneemänner stimmen schon einmal ein Winter ( – Weihnachts- ) -Lied an, Papa – Schneemann freut sich gemeinsam mit seinem Nachwuchs über den Sternenregen während Mama- Schneefrau ihre frisch produzierten Zuckerstangen zum Trocknen auf die Leine hängt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 4 Kommentare

Jody

Nach langer Zeit hat nun wieder mal ein Schwarzschopf das Licht der Welt erblickt. Jody ist ein ganz Sanftmütiger, er trägt passend zur Fransenjeans einen handgestrickten Pullover aus Baumwolle im Farbverlauf. ( Design: Dreimalfaden.de ) Jody wartet auf meiner Kobold … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 1 Kommentar

Rusty

Draussen fühlt er sich am wohlsten , der Kleine. Und da es nun heute endlich trocken war, konnte ich ihn im Freien ablichten. Er heisst Rusty, weil seine Haare so einen schönen, rostroten Ton haben. ( Design: Dreimalfaden.de ) Rusty … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 1 Kommentar

Aus der Kobold – Werkstatt

Er ist noch ein bisschen feucht um die Augen ( weil, Ohren, um die herum er noch feucht sein könnte, hat er ja noch nicht )und hat den Kopf noch zwischen den Knien. Der Kleber ist bis morgen transparent durchgehärtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 1 Kommentar

Phoebes Secret Garden

Es hat ein bisschen gedauert, aber nun ist meine Version von “ Phoebes Secret Garden “ endlich fertig. Ein paar Applikationen habe ich weggelassen bzw. ersetzt durch Stickereien: Das Herz unten links ist ein Ersatz für einen großen Schmetterling, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 2 Kommentare

“ Phoebes Secret Garden “ – Block 4

Schmetterlinge, Hummeln, süße/weiche Birnen und Ranunkeln: Na, das macht doch Sommerlaune, oder nicht? Die im original vorgesehenen Appli-Blumen auf beiden Seiten des Dresden-Plate habe ich mir geschenkt, ich fand den Blumenstoff mindestens genau so schön ( frau ist ja faul…. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 1 Kommentar

Phoebes Secret Garden Block 2

Eigentlich war für heute wieder mal Starkregen angesagt, ein idealer Tag also, um noch ein bisschen am “ Secret Garden “ zu sticheln. Für die Stickereien habe ich altes, blickdichtes Bauernleinen genommen ( vor ein paar Jahren im Auktionshaus ergattert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 1 Kommentar

Phoebes Secret Garden – Block 1

Bevor ich verlerne wie es geht, habe ich gestern endlich mal den ersten von 10 Blöcken des „Phoebes Secret Garden“ – Quilts gepatcht. Fast alle zum Quilt gehörenden Stickereien schlummern schon seit längerer Zeit selig in der UFO – Kiste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter * | 4 Kommentare