Herzblatt – Mug – Rug aus Webkanten

Herzblatt– Mug – Rug

( Tutorial von atarashi / dreimalfaden.de für den Adventskalender der Quiltfriends  2016 )

Mug – Rugs und Topflappen in Blattform sind mir im Internet schon sehr schöne begegnet, und so habe ich mich ein bischen inspirieren lassen und beim Herbstspaziergang entschieden, welche Form mein Mug – Rug haben soll, nämlich die Form eines Pappel – Blattes.

img_2692

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

img_2704-Die Herzblattform ausschneiden und auf Pappe kleben
– aus einfachem Nesselstoff ( = Basisstoff ) o. ä. die Form
mithilfe der Schablone 2 x zuschneiden
– nun nach Herzenslust den Basisstoff mit Streifen
belegen, ich habe für mein Mug – Rug Webkanten
verwendet. Dabei darauf achten, daß alle Schnittkanten
mit dem nächsten Streifen Stoff belegt sind, so daß die
Kanten nicht ausfransen können.

img_2697Die Stoffstreifen fortlaufend aufstecken, am besten geht das, indem die Nadeln bei jedem Streifen gegenläufig aufgesteckt werden, so kann man dann prima immer hin und her nähen.

img_2698Wenn beide Herzblatt-Teile benäht sind, können die mittleren und alle  Außenkanten begradigt werden.

img_2699Beide Blatt – Teile an der Mittelkante zusammennähen und die Mittelnaht auseinanderbügeln.
Dann die fertige Vorderseite mit dem „ Gesicht „ nach unten auf ein passendes Stück
Rückseitenstoff legen und bis auf eine Wendeöffnung zunähen.
Das Mug – Rug durch die Öffnung ziehen, alles schön ausbügeln und die Außenkanten knappkantig
absteppen, dabei die Wendeöffnung schließen.

img_2703

Für viele schöne Stunden mit Euch und Eurem Kaffee- oder Teebecher!

herzblatt

 

Viele Grüsse

Signatur1.jpg

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter * veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Herzblatt – Mug – Rug aus Webkanten

  1. Maike sagt:

    Und ich hab eins vom Weihnachtskobold bekommen <3 Vielen, vielen lieben Dank <3

  2. Angelika sagt:

    Ach die sind ja herzallerliebst. Schöne Idee!
    Dir und deinen Lieben wünsche ich ein schönes Weihnachstfest
    Angelika

  3. Birgit sagt:

    Tolle Sache Gesche.
    Danke für das Tutorial. …ich werde demnächst wieder die Webkanten für mich sammeln.
    Bislang habe ich sie immer verschenkt.
    Aber das Mug Rug gefällt mir so gut, dass ich es nachnähen werde.
    Liebe Gruß Birgit